: VERANSTALTUNGEN :

Wer sich zu unseren Veranstaltungen anmelden möchte, kann dies brieflich, telefonisch, persönlich oder per elektronisch tun. Wir prüfen dann, ob noch Plätze frei sind. Wir teilen Ihnen die Kontoverbindung mit.
Mit unserer Zusage bitten Sie wir um Überweisung vorab. Dies soll im Monat des Veranstaltungstages erfolgen. Mit Eingang der Zahlung ist die Buchung bestätigt. Falls die Veranstaltung ausfällt, überweisen wir zurück. Wenn SIE absagen, erstatten wir zurück, wenn die Absage bis drei Tage vor Veranstaltung erfolgt. Veranstaltungen lassen sich auch prima verschenken. Dazu stellen wir Ihnen gerne einen Gutschein aus.
Einige Veranstaltungen sind auch als Gruppe buchbar. Fragen Sie an. Wenn nichts anderes angekündigt ist, gilt folgende „Spielregel“: Im Eintrittspreis ist ein Getränk enthalten. Dies wird entweder vor der Veranstaltung gereicht oder in der Pause. ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN: Die Liste unserer Veranstaltungen stellen wir für einen längeren Zeitraum auf. Es kann aber gut sein, dass uns noch andere Dinge einfallen, die wir dann noch irgendwo zeitlich reinquetschen müssen. Gucken Sie also ab und zu auf unsere Heimseite im Internet, ob es etwas Neues gibt. Noch sicherer erfahren Sie es natürlich bei uns in der VINOTHEK

*

Samstag, 2. Dezember bis Sonntag, 3. Dezember 2017

: WINNINGEN IM LICHTERGLANZ :

Wein und Sekte der Vinothek und Schmuck von Petra Müller, Weinpräsente,

Ausgefallener Schmuck von Lisa Kröber

*

Wein und Stein: Januar 2018

: JUNG DURCH DIE WELT :

Aus einigen deutschen Weinbaugebieten hatten wir schon WinzerInnen zu Gast, die ihre Weine und Gesteine vorstellten. Diesmal sind es quasi „eigene“ Gewächse, die von ihren Lehrjahren in der Fremde berichten.